ROTATION PUT-Anforderung an einen erholsamen API

stimmen
0

Ich habe eine eine API, die ich einige Automatisierung für einige Thin Client-Geräte auszuführen verwenden. Was ich versuche zu tun ist, ein Feld in einer Datenbank aus der API-Informationen vom Gerät zur Verfügung gestellt zu aktualisieren.

Ich habe den Server-seitigen Code mit Postman und dem Feld Updates getestet wie erwartet, aber ich kann nicht die Locke Anfrage korrekt funktionieren bekommen. Ich habe den Code versuchen, den Postbote für Curl-Anfragen generiert und dieser schlug fehl.

Ich verwende diese von einem Bash-Skript:

#! /bin/bash

MAC=$(cat /sys/class/net/eth0/address)
IP=$(hostname -I)
FQDN=$(hostname -A)

echo $MAC
echo $IP
echo $FQDN
echo  

curl -X PUT --header application/json --header charset=utf-8  --header content-length: 4 --header application/json http://ttuc-thinman1.tuc.us.ray.com/api/ThinClient?mac=$MAC&ip=$IP&fqdn=$FQDN

Wenn ich versuche, diesen Code auszuführen gibt sie direkt zurück auf die Eingabeaufforderung ohne Info.

Was mache ich falsch ein tun?

Veröffentlicht am 08/11/2018 um 00:05
quelle vom benutzer
In anderen Sprachen...                            

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more