Was passiert, wenn jemand manuell App-Updates während der gestaffelten Einführung von App-Updates auf Google Play Store?

stimmen
0

Hätte eine Frage zum Thema „gestaffelte Einführung“ von Apps auf Google Play Store. Wenn meine App derzeit durch eine gestaffelte Einführung gehen, und jemand außerhalb der gestaffelten Einführung Gruppe versucht, manuell die App zu aktualisieren, erhalten sie die neue Version oder die alte Version? Weitere Informationen über gestaffelte Einführungen - https://support.google.com/googleplay/android-developer/answer/6346149#increase

Veröffentlicht am 08/11/2018 um 00:04
quelle vom benutzer
In anderen Sprachen...                            


1 antworten

stimmen
1

Es hängt davon ab, was Sie unter „versucht, die App manuell zu aktualisieren.“

Wenn der Benutzer die APK durch so etwas wie APKMirror bekommt, dann bekommen sie nur die App früh. Google wird das Update auf sie nicht präsentieren, da sie bereits die neueste Version haben.

Wenn der Benutzer stattdessen auf Updates überprüft, wie die meisten Menschen tun, es wird nur nicht angezeigt. Das ist, wie Roll-outs Arbeit in Szene gesetzt. Soweit der Benutzer betroffen ist, wenn das Update sie noch nicht erreicht hat, existiert es nicht.

Beantwortet am 08/11/2018 um 00:13
quelle vom benutzer

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more