.NET Web Service Best Practice für mehrere Entwickler

stimmen
1

Wir haben ein großes ASP.NET-Projekt, bestehend aus mehreren hundert Berichten. Wir sind dabei, alle SQL-Abfragen des Bewegens (Laufen für eine Oracle-Datenbank) in drei Web-Services. Der Web-Service wird durch Befehl, Auswahlen und Berichtsabfragen kategorisiert. Wir haben eine Untergruppe unseres Projektes implementieren eine SQL * Server-Backend auf mehrere Standorte verwenden, die vom Internet getrennt werden. Deshalb, um die Datenbank alle Verbindungen mit und Abfragen in dem Web Service macht die Anwendung überschaubar und wir können die Untergruppe von Berichten ziehen und müssen nicht den Code ändern. Das Projekt ist unter Quellcodeverwaltung mit Serena ChangeMan Software.

Das Problem ist, dass wir mehrere Programmierer haben und sie alle brauchen, um die Web-Services-Dateien überprüfen auf ihre Produkte zu arbeiten. Wir haben gerade Verzweigung implementiert, aber es wird langsam ein Alptraum. Wir haben monatliche Lieferungen Produktion und manchmal Elemente, die angeblich in die monatliche Build sie gehen bis zum nächsten Monat gehalten. Die Zusammenführung hat sich ein manueller Prozess.

Ich habe Verhalten Internet-Recherchen und ich bin überrascht, dass ich nicht in der Lage gewesen, eine gute „Best Practice“ Web-Services-Architektur weiße Seiten zu finden. Es gibt viele große Unternehmen, die diese Probleme haben konfrontiert müssen.

Sie die meisten großen Entwicklungsgruppen verwenden Verzweigung? Ich habe gelesen, dass Visual Studio Team System Database Edition Standardcode zur Verfügung stellen könnte, die die Anwendung ermöglicht es auf verschiedene Datenbanken zu verbinden. Würde Einkauf Team System die beste Methode sein? Oder weiß jemand, wo ich Dokumentation finden können, die uns diese Probleme anzugehen helfen?

Vielen Dank, Lorie

Veröffentlicht am 09/12/2008 um 19:20
quelle vom benutzer
In anderen Sprachen...                            


3 antworten

stimmen
2

Dieses Problem scheint ganz unabhängig von dem Zweck der Software. Das Problem hierbei ist , dass Sie eine kleine, endliche Anzahl von Dateien, die mehrere Entwickler mit auf einer täglichen Basis arbeiten werden. Ich habe keine Erfahrung mit Serena ChangeMan Software noch anderen TFS als das Spiel mit ihm. Ich habe zu tun Erfahrung mit ein paar Versionskontrollsysteme , die eine Zusammenführung verwenden / commit Modell: CVS und Subversion . Diese sind beide hervorragend, freie Versionskontrollsysteme , die weit verbreitet sind.

Wenn Sie mit der Zusammenführung nicht vertraut sind / commit-Modell, hier ist die Idee, dass kein einzelner Entwickler kann „Kasse“ und eine Datei für Änderungen sperren. Jeder kann Änderungen an einer beliebigen Datei herunterladen und machen. Wenn es Zeit ist, diese Änderungen am Quellcode-Datenbank zu begehen, wird die Repository-Software verhindert eine begehen, wenn andere Änderungen von einem anderen Entwickler an die Datei vorgenommen worden. Die neue Version wird dann heruntergeladen und in den meisten Fällen werden die Änderungen automatisch mit Ihren Änderungen zusammengeführt. Sie erneut zu testen, und Sie dann diese Version begehen. Dieses Modell ist sehr erfolgreich und sehr skalierbar.

Having said Modell all das, auch die Zusammenführung / begehen kann die Trauer mit einer kleinen Anzahl von Dateien mit vielen Entwicklern die Änderungen an den Dateien nicht lösen. Ich würde empfehlen, Ihre Funktionalität in mehr Web-Service zu splitten. Vielleicht statt drei monolithischen Web-Services können Sie drei Gruppen von verwandten Web-Services erstellen. Ich denke, das, gepaart mit einem Versionskontrollsystem mit merge mit / commit wird Ihre Probleme zu lösen.

CVS und Subversion Server läuft unter Windows, Mac und Linux. Es gibt eine Reihe von Kunden für jeden, der auf einer Reihe von Betriebssystemen. Dazu gehören Stand-alone-Clients, Visual Studio Plug-ins und Shell-Plugins. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass sowohl CVS und Subversion von der Kommandozeile zur Verfügung, die Scripting macht (man denke automatisiertes Build) ziemlich einfach.

Beantwortet am 09/12/2008 um 19:34
quelle vom benutzer

stimmen
1

Warum nicht Segment Ihrer Logik in einzelne Klassendateien, die von jedem Entwickler ausgecheckt werden können?

Beantwortet am 09/12/2008 um 22:05
quelle vom benutzer

stimmen
0

Wir verwenden SOA, aber wir auch SVN verwenden, die ausgerichtet ist, mehr verschmelzen. Vielleicht eine andere Quellkontrollsystem in Betracht ziehen?

Beantwortet am 09/12/2008 um 19:27
quelle vom benutzer

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more