Powershell umleiten Schreib Warnung-Ausgabe zu schreiben

stimmen
0

Ich beziehe an das Powershell-Skript befinden sich hier: http://support.microsoft.com/kb/2962486/en-us

Ich mag die Ausgabe von Schreib Warnung Umleitung für dieses spezielle Stück Code zu schreiben-Ausgabe:

    #Check if the computer has any local user accounts whose passwords are not going to be rolled by this script
    foreach ($User in $LocalUsers)
    {
        if ($LocalAccounts -inotcontains $User)
        {
            Write-Warning Server: '$($TargettedServerName)' has a local account '$($User)' whos password is NOT being changed by this script
        }
    }

Der Grund dafür ist, dass Standard-Umleitung nicht Write-Warnung zu umleiten Datei scheint, von dem, was ich lese es beabsichtigt ist, zu drucken, nur zu trösten. So Anwendung *> oder *> & 1 erfasst nur StdOut und StdErr bei diesem Skript.

https://technet.microsoft.com/en-us/library/hh847746.aspx

Gibt es eine andere Art und Weise der Umleitung Write-Warning Ausgabe in Datei?

Danke im Voraus.

Veröffentlicht am 12/02/2015 um 15:41
quelle vom benutzer
In anderen Sprachen...                            


1 antworten

stimmen
3

Sie können mit 3>dem Warnstrom umleiten.

Beantwortet am 12/02/2015 um 15:44
quelle vom benutzer

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more