Wie kann ich Unit-Test-Flex-Anwendungen innerhalb der IDE oder einem Build-Skript?

stimmen
14

Im Moment arbeite ich an einer Anwendung mit einem Frontend geschrieben in Adobe Flex 3. Ich bin mir dessen bewusst Flexunit , aber was ich wirklich mag , ist ein Unit - Test - Läufer für Ant / NAnt und ein Läufer, der mit dem Flex Builder IDE integriert ( AKA Eclipse). Muss man existieren?

Auch gibt es andere Mittel, wie Flex - Entwicklung „den richtigen Weg“ neben dem tun Cairngorm Mikroarchitektur Beispiel?

Veröffentlicht am 05/08/2008 um 13:52
quelle vom benutzer
In anderen Sprachen...                            


4 antworten

stimmen
4

Die dpUint Test - Framework hat einen Testläufer mit AIR gebaut , die mit einem Build - Skript integriert werden können.

Es ist auch mein Flexunit - Kit Automatisierung, die gleich für Flexunit mehr oder weniger der Fall ist. Es hat einen Ant - Makro, das es möglich macht , die Tests als Teil eines Ant - Skript ausführen, zum Beispiel:

<target name="run-tests" depends="compile-tests">
  <flexunit swf="${build.home}/tests.swf" failonerror="true"/>
</target>
Beantwortet am 12/08/2008 um 13:28
quelle vom benutzer

stimmen
3

Bei meinem Projekt verwenden wir Maven sowohl unsere Flex RIA und die Java-basierte Backend zu bauen. Verwenden , um die Flex - Anwendung zu erstellen und testen wir die Flex-Mojos Maven Plug - In. Sie haben einen tollen Job für uns und ich würde mit Maven über Ant empfehlen.

Davon abgesehen, wenn Sie bereits Ant verwenden , kann es ein wenig schwierig zu Maven , um den Übergang über. Also , wenn Sie in dieser Position sind würde ich empfehlen , die Flexunit Aufgaben hier mit: Ant - Task

Beide Bibliotheken tun im Grunde das gleiche, sie erzeugt Flexunit-Testläufer mxml Anwendung in einem Fenster starten und öffnen Sie eine Socket-Verbindung zurück zu den Build-Prozess einen JUnit-Testläufer verwenden. Erstaunlicherweise funktioniert es ziemlich gut. Das einzige Problem ist, dass Sie nicht ohne Kopf laufen können es also, wenn Sie den Build von einem CI-Server ausführen möchten Sie müssen sicherstellen, dass der Prozess die Fähigkeit, neue Fenster zu starten hat sonst wird es nicht funktionieren.

Beantwortet am 13/08/2008 um 20:04
quelle vom benutzer

stimmen
2

Darüber , wie Flex - Anwendungen die richtige Art und Weise zu entwickeln, aussehen würde ich nicht zu viel auf dem Cairngorm Rahmen. Es spielt Anspruch „best practice“ zu zeigen , und so weiter, aber ich würde sagen , dass das Gegenteil wahr ist. Es ist rund um die Nutzung von globalen Variablen basiert, und andere Dinge , die Sie versuchen sollten , zu vermeiden. Ich habe einige der Probleme auf meinem Blog skizziert .

Ich würde vorschlagen , dass Sie bei suchen Mate - Rahmen statt, die eine gute Dokumentation und gute Beispiele hat , um Sie gehen. Es nutzt Flex zu seinem vollen Potential, beruht nicht auf globale Variablen wie Cairngorm und PureMVC, und es macht es möglich , viel mehr entkoppelten Code zu schreiben.

Beantwortet am 12/08/2008 um 13:36
quelle vom benutzer

stimmen
0

Eine Alternative zu Flexunit ist die AsUnit Test - Tools. Es gibt Versionen für Actionscript 2 und 3. Es hat auch eine gute Integration mit Projekt Sprossen , die ein Build - Tool für Flex und Flash ähnlich wie Ameise ist, aber es ist Rubin Rake Aufgaben verwendet und beinhaltet hervorragendes Abhängigkeitsmanagement entlang der Linien von Maven.

Keine IDE-Integration, die ich aber wissen.

Beantwortet am 20/09/2008 um 03:37
quelle vom benutzer

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more