Was bedeuten die Ergebniscodes in SVN?

stimmen
263

Was bedeuten die Ergebniscodes in SVN? Ich brauche einen schnellen Nachschlagen.

Veröffentlicht am 05/08/2008 um 10:11
quelle vom benutzer
In anderen Sprachen...                            


9 antworten

stimmen
464

Weitere Details finden Sie in der SVNBook: „Status der Kopie von Dateien und Verzeichnissen arbeiten“ .

Der gemeinsame Status:

U : Arbeitsdatei wurde aktualisiert

G : Veränderungen im Repo wurden fusioniert automatisch in die Arbeitskopie

M : Arbeitskopie wird geändert

C : Diese Datei Konflikte mit der Version im Repo

? : Diese Datei ist nicht unter Versionskontrolle

! : Diese Datei ist unter Versionskontrolle aber fehlt oder unvollständig

A : Diese Datei wird zur Versionskontrolle hinzugefügt wird (nach Festschreibung)

A + : Diese Datei wird verschoben (nach Festschreibung)

D : Diese Datei wird gelöscht (nach Festschreibung)

S : Dies bedeutet , dass die Datei oder das Verzeichnis von dem Pfad des Restes der Arbeitskopie (mit svn switch) auf einen Zweig geschaltet worden ist

I : Ignoriert

X : Externe Definition

~ : Typ geändert

R : Der Artikel wurde in der Arbeitskopie ersetzt. Dies bedeutet , dass die Datei zum Löschen geplant war, und dann eine neue Datei mit dem gleichen Namen wurde zusätzlich an seiner Stelle geplant.

L : Artikel ist gesperrt

E : Einzelteil bestand, wie es von einem SVN - Update erstellt worden wäre.

Beantwortet am 05/08/2008 um 10:12
quelle vom benutzer

stimmen
78

Beachten Sie auch, dass ein Ergebniscode in der zweiten Spalte auf die Eigenschaften der Datei verweist. Beispielsweise:

U   filename.1
 U  filename.2  
UU  filename.3

filename.1: die Datei aktualisiert wurde
filename.2: eine Eigenschaft oder Eigenschaften auf die Datei (wie svn: keywords) wurde aktualisiert
filename.3: Sowohl die Datei und ihre Eigenschaften wurden aktualisiert

Beantwortet am 17/08/2008 um 00:49
quelle vom benutzer

stimmen
31

Sie können jederzeit eine Liste von zum Laufen bringen:

svn status --help
Beantwortet am 17/05/2011 um 09:50
quelle vom benutzer

stimmen
18

Es gibt auch einen ‚E‘ Status

E = Datei existiert vor der Aktualisierung

Dies kann passieren, wenn Sie manuell einen Ordner erstellt haben, die durch Ausführen einer Aktualisierung erstellt worden wäre.

Beantwortet am 23/05/2012 um 01:46
quelle vom benutzer

stimmen
17

Ich möchte etwas über den „G“ -Status sagen,

G: Veränderungen im Repo wurden fusioniert automatisch in die Arbeitskopie

Ich denke, dass die obige Definition nicht cleary ist, kann es ein wenig Verwirrung erzeugen, da alle Dateien automatisch auf Arbeitskopie in verschmolzen werden, sollte die richtige sein:

U = item (U) pdated Version Repository

G = item lokale Änderungen mer (G) ed mit Repository

C = item lokale Änderungen (C) onflicted mit Repository

D = item (D) eleted von Arbeitskopie

A = Punkt (A) dded zu Arbeitskopie

Beantwortet am 10/05/2012 um 03:31
quelle vom benutzer

stimmen
12

Normalerweise verwende ich durch einen gui Svn, entweder mein IDE oder einen Client. Dieser Grund, kann ich nie die Codes erinnern, wann ich auf die Kommandozeile zurückgreifen müssen.

Ich finde diese Spickzettel eine große Hilfe: Subversion - Spickzettel

Beantwortet am 08/08/2008 um 10:20
quelle vom benutzer

stimmen
11

Werfen Sie einen Blick in der Subversion - Buch - Referenz: „Status der Arbeitskopie von Dateien und Verzeichnisse“

Sehr empfehlenswert für jedermann zu empfehlen ziemlich alles mit SVN zu tun.

Beantwortet am 15/08/2008 um 23:01
quelle vom benutzer

stimmen
7

SVN Status Spalten

$ svn status
L index.html

Die Ausgabe des Befehls ist in sechs Spalten aufgeteilt, aber das ist nicht offensichtlich , weil manchmal die Spalten leer sind. Vielleicht wäre es sinnvoller , um anzuzeigen , die leeren Spalten mit Bindestrichen, die Art und Weise gemacht ls -lhat, statt nichts. Dann wird zum Beispiel, L index.htmlwürde so aussehen --L--- index.html, was es macht offensichtlich die einzige Information , die wir haben in der dritten Spalte ist die eine zu sperren. Wie auch immer, wenn Sie wissen, dass es beginnt mehr Sinn zu machen.

SVN-Status erste Spalte:?! A, D, M, R, C, X, I,,, ~

Die erste Spalte zeigt an, dass ein Element hinzugefügt, gelöscht oder anderweitig verändert.

      Keine Änderungen.

 A    Der Artikel wird für Addition geplant.

 D    Der Artikel wird zum Löschen vorgesehen.

 M    Artikel wurde geändert.

 R    Artikel wurde in der Arbeitskopie ersetzt. Dies bedeutet, dass die Datei zum Löschen geplant war, und dann eine neue Datei mit dem gleichen Namen wurde zusätzlich an seiner Stelle geplant.

 C    Der Inhalt (im Gegensatz zu den Eigenschaften gegen) des Element Konflikts mit Updates aus dem Repository.

 X    Artikel ist auf eine externe Definition verwendet.

 I    Artikel wird ignoriert (zB mit dem svn: ignore Eigenschaft).

 ?    Artikel ist nicht unter Versionskontrolle.

 !    Artikel fehlt (zB Sie verschoben oder gelöscht, ohne svn). Dies zeigt auch, dass ein Verzeichnis nicht vollständig ist (eine Kasse oder Update wurde unterbrochen).

 ~    Element wird als eine Art von Objekt (Datei, Verzeichnis, Link) versioniert, hat aber durch andere Art von Objekt ersetzt.

SVN-Status zweite Spalte: M, C

Die zweite Spalte zeigt den Status eines oder Verzeichnis des Dateieigenschaften.

      Keine Änderungen.

 M    Eigenschaften für diesen Artikel wurden geändert.

 C    Eigenschaften für diesen Artikel sind in Konflikt mit Immobilien-Updates aus dem Repository erhalten.

SVN-Status dritte Säule: L

Die dritte Spalte aufgefüllt wird nur, wenn die Arbeitskopie Verzeichnis gesperrt ist (ein svn cleanup sollte normalerweise genug sein, um es zu räumen)

      Artikel ist nicht gesperrt.

 L    Artikel ist gesperrt.

SVN-Status vierte Spalte: +

Die vierte Spalte wird nur dann, wenn das Objekt zum Hinzufügen mit Geschichte geplant ist.

      Keine Geschichte sollte nicht übergeben.

 +    Die Geschichte sollte nicht übergeben.

SVN-Status fünfte Spalte: S

Die fünfte Spalte wird nur, wenn die Arbeitskopie des Elements wird an die Mutter relativ geschaltet

      Der Artikel ist ein Kind seiner Eltern-Verzeichnis.

 S    Artikel schaltet ist.

SVN-Status sechste Spalte: K, O, T, B

Die sechste Spalte ist mit Sperrinformationen gefüllt.

      Wenn -show-updates verwendet wird, wird die Datei nicht gesperrt. Wenn -show-updates nicht verwendet wird, bedeutet dies lediglich, dass die Datei nicht in dieser Arbeitskopie gesperrt ist.

 K    Die Datei ist in dieser Arbeitskopie gesperrt.

 O    Datei wird entweder von einem anderen Benutzer oder in einer anderen Arbeitskopie gesperrt. Dies erscheint nur, wenn -show-updates verwendet wird.

 T    Die Datei wurde in dieser Arbeitskopie gesperrt, aber das Schloss wurde gestohlen und ist ungültig. Die Datei befindet sich zur Zeit im Repository gesperrt. Dies erscheint nur, wenn -show-updates ist used.-

 B    Die Datei wurde in dieser Arbeitskopie gesperrt, aber das Schloss ist gebrochen und ist ungültig. Die Datei wird nicht mehr gesperrt Dies erscheint nur, wenn -show-updates verwendet wird.

SVN-Status siebte Spalte: *

Die Out-of-date Informationen erscheinen in der siebten Spalte (nur, wenn Sie das -show-updates wechseln passieren). Dies ist der Mensch etwas, die neu in SVN erwartet, dass der Befehl, es zu tun zu realisieren, nicht nur den aktuellen Status der Datei mit dem vergleichen, was Informationen, die sie von dem Server, auf dem letzte Update geholt.

      Der Artikel in Ihrer Arbeitskopie ist up-to-date.

 *    Eine neuere Version des Artikels auf dem Server vorhanden.

Beantwortet am 07/11/2016 um 16:35
quelle vom benutzer

stimmen
6

Jedes Mal , wenn Sie keinen Zugriff auf die Dokumentation ( SVNBook ), Typ (Linux):

svn help status | grep \'\?\'
svn help status | grep \'\!\'
svn help status | grep \'\YOUR_SYMBOL_HERE\'

oder legen Sie die folgende Funktion in Ihrer Datei ~ / .bashrc, etwa so:

svncode() {
  symbol=$1
  [ $symbol ] &&  svn help status | grep \'$(echo $symbol)\' || \
  echo "usage: svncode <symbol>"
}

Geben Sie hier image description

Beantwortet am 13/01/2016 um 11:16
quelle vom benutzer

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more