Upgrade von SQL Server 6.5

stimmen
30

Ja, ich weiß. Die Existenz einer laufenden Kopie des SQL Server 6.5im Jahr 2008 , ist absurd.

Das festgelegt, was ist der beste Weg zur Migration 6.5zu 2005? Gibt es einen direkten Weg? Der größte Teil der Dokumentation habe ich festgestellt beschäftigt sich mit Upgrade 6.5auf 7.

Sollte ich über das native vergessen SQL ServerUpgrade Utilities, Skript aus alle Objekte und Daten, und versuchen , von Grund auf neu zu erstellen?

Ich wollte das Upgrade an diesem Wochenende, um zu versuchen, aber Server-Probleme schob es bis zum nächsten zurück. So würden alle Ideen im Laufe der Woche zu begrüßen.

Aktualisieren. Dies ist, wie ich es zu tun endete:

  • Sichern Sie die Datenbank in Frage und Master auf 6.5.
  • Execute SQL Server 2000's instcat.sqlgegen 6.5' s Meister. Dies ermöglicht es SQL Server 2000‚s OLE DB - Provider zu verbinden 6.5.
  • Verwenden Sie SQL Server 2000‚s Standalone Import and Export Dataein DTS - Paket, mit zu erstellen , OLEDBum eine Verbindung zu 6,5. Diese erfolgreich alle kopiert 6.5‚s Tabellen auf eine neue 2005Datenbank (auch mit OLEDB).
  • Verwenden Sie 6.5‚s Enterprise Manager Skript aus alle Indizes der Datenbank und löst auf eine SQL - Datei.
  • Führen Sie diese SQL-Datei gegen die neue Kopie der Datenbank, im Jahr 2005 das Management Studio.
  • Verwenden 6.5 Enterprise Manager Skript alle gespeicherten Prozeduren aus.
  • Führen Sie diese .sqlDatei gegen die 2005Datenbank. Mehrere Dutzend sprocs hatte Probleme mit ihnen unvereinbar machen 2005. Hauptsächlich non-ANSI joinsund quoted identifier issues.
  • Korrigierte all diese Fragen und wieder ausgeführt , um die .sqlDatei.
  • Neu erstellt das 6.5‚s - Logins in 2005und gab ihnen die entsprechenden Berechtigungen.

Es war ein bisschen Spülung / Wiederholung, wenn die gespeicherten Prozeduren Korrektur (es Hunderte von ihnen waren zu korrigieren), aber das Upgrade ging sonst groß.

Management Studio statt in der Lage zu verwenden Query Analyzerund Enterprise Manager 6.5ist solch ein erstaunlicher Unterschied. Einige Berichtsabfragen , die 20-30 Sekunden auf die nahm 6.5 databaselaufen nun in 1-2 Sekunden, ohne Änderungen, neue Indizes, oder irgendetwas. Ich habe nicht erwartet , dass die Art der sofortigen Verbesserung.

Veröffentlicht am 01/08/2008 um 20:26
quelle vom benutzer
In anderen Sprachen...                            


4 antworten

stimmen
8

Hey, ich bin immer noch zu in diesem Lager stecken. Die dritte Partei Anwendung, die wir unterstützen müssen, wird endlich 2K5, so dass wir fast aus dem Holz. Aber ich fühle deinen Schmerz 8 ^ D

Das heißt, von allem, was ich von unseren DBA gehört, ist der Schlüssel um die Datenbank zu 8.0-Format zuerst zu konvertieren und dann gehen Sie zu 2005. Ich glaube, dass sie die in der Migration gebaut verwendet / Upgrade Tools für diese. Es gibt einige große Schritte zwischen 6,5 und 8,0, die dort besser gelöst werden als direkt von 6,5 bis 2005 gehen.

Ihr größter Schmerz, wenn Sie nicht bereits wissen, ist, dass DTS für SSIS ist weg. Es ist ein Shell-Typ-Modul, das Ihre vorhandenen DTS-Pakete laufen wird, aber Sie gehen zu wollen, um sie manuell neu alle in SSIS. Einfaches dies hängt von der Komplexität der Pakete selbst, aber ich habe ein paar bei der Arbeit bisher getan und sie haben ziemlich glatt.

Beantwortet am 01/08/2008 um 20:34
quelle vom benutzer

stimmen
3

Sie können 6.5 auf SQL Server aktualisieren 2000. Sie können leichter haben einen Einfluß von SQL Server oder die 2000 - Version des MSDE bekommen. Microsoft hat eine Seite auf 6,5 bis 2000 gehen . Sobald Sie die Datenbank im 2000 - Format, SQL Server 2005 haben wird keine Probleme haben , um es in die 2005 - Format zu aktualisieren.

Wenn Sie SQL Server 2000 nicht haben, können Sie die MSDE 2000 herunterladen Version direkt von Microsoft.

Beantwortet am 04/08/2008 um 02:29
quelle vom benutzer

stimmen
2

Wenn Sie eine professionelle oder eine andere Super-Enterprise - Version von Visual Studio 6.0 finden können - es kam mit einer Kopie von MSDE (Grundsätzlich ist der Vorgänger von SQL Express). Ich glaube , MSDE 2000 als kostenloser Download von Microsoft noch verfügbar ist, aber ich weiß nicht , ob Sie direkt von 6,5 bis 2000 migrieren können.

Ich in Konzept denken, werden Sie wahrscheinlich keine Gefahr konfrontiert. Jahrelange Praxis mir aber sagen, dass Sie immer ein Gegenstand, Erlaubnis oder anderes Datenbankelement verpassen, die sich nicht sofort manifestieren. Wenn Sie können Skript die gesamte Dump aus, desto besser. Wie Sie weniger wahrscheinlich sein wird, etwas zu verpassen - und wenn Sie etwas tun verpassen, kann es leicht an das Skript und fixiert hinzugefügt werden. Ich möchte vermeiden, keine manuellen Schritte (andere als die Enter-Taste schlagen einmal) wie die Pest.

Beantwortet am 04/08/2008 um 01:23
quelle vom benutzer

stimmen
2

Ich bin keineswegs autoritär, aber ich glaube, der einzige unterstützte Weg von 6,5 bis 7 ist sicherlich, dass wäre der vernünftige Weg, dann glaube ich Sie von 7 direkt bis 2005 ziemlich schmerzlos migrieren können.

Wie zum Erstellen von Skripts aus, alle Objekte - ich davon abraten würde, wie Sie vermissen zwangsläufig etwas (es sei denn, die Datenbank wirklich trivial ist).

Beantwortet am 04/08/2008 um 00:56
quelle vom benutzer

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more