XML Bearbeiten / Anzeigen Software

stimmen
36

Welche Software ist für die Arbeit mit und Bearbeiten großes XML-Schemas empfohlen? Ich bin auf der Suche für Windows und Linux-Software (keine Cross-Plattform sein, will einfach nur Anregungen für beide), die mit dem Umgang mit großen XML-Dateien helfen.

Veröffentlicht am 04/08/2008 um 23:01
quelle vom benutzer
In anderen Sprachen...                            


17 antworten

stimmen
15

Für Windows, fand ich aus freien Stücken von Microsoft XML Notepad 2007 ein große , einfach zu sein Editor mit einer schönen Auswahl an Funktionen nicht zu nutzen. Benutzte es für meine beiden XML - Ausgabe der Überprüfung bei der Entwicklung und Bearbeitung gebrochen iTunes - Bibliotheken. ;)

Erfordert .net 2.0

Beantwortet am 06/08/2008 um 10:30
quelle vom benutzer

stimmen
8

Ich kann altmodisch sein, aber ich ziehe meinen Texteditor.

Ich benutze Emacs, und es hat einen recht ordentlich xml-Modus.

Die meisten guten Text - Editoren werden anständige Syntax haben hallo-Beleuchtung und Tag - Anpassungsmöglichkeiten. Ihre IDE vielleicht schon tun es (IntelliJ Idee tut, und ich glaube , von Eclipse funktioniert auch). Gute Texteditoren werden in der Lage zu bewältigen großen Dateien, aber einige Texteditoren nicht in der Lage sein , sie zu handhaben . Wie groß reden wir?

Beantwortet am 04/08/2008 um 23:01
quelle vom benutzer

stimmen
7

Ich bin damit einverstanden , dass Ihr Texteditor wahrscheinlich die beste Wahl ist. Ich kenne einige Leute, die schwören XMLSpy , wenn Sie etwas brauchen , die für den Umgang mit XML - Dateien in einer visuellen Art und Weise speziell zugeschnitten sind. Ich wette , Sie könnten etwas F / OSS Arbeits alikse finden , aber ich bin mir nicht bewusst jeder.

Beantwortet am 04/08/2008 um 23:23
quelle vom benutzer

stimmen
6

Firstobject XML - Editor. http://www.firstobject.com/dn_editor.htm

Sein freier, geschrieben in C ++, optimiert für die mit sehr großen XML-Dateien zu arbeiten.

Während es relativ in der Funktionalität eingeschränkt ist, kann es 100MB + unformatierte Dateien in Sekunden laden, einrücken sie und bestimmte Elemente Ansicht mit dem Baum finden. die ‚Aktualisieren‘ Option Durch die Verwendung Sie können auch den Baum mit der Textansicht synchronisieren.

Es ist im UNIX-Geist ein einfaches Werkzeug mit sehr gut um eine bestimmte Aufgabe zu tun.

Beantwortet am 08/09/2008 um 04:02
quelle vom benutzer

stimmen
5

Sie müssen mindestens einen anständigen Text - Editor als Basis, Emacs mit nxml Modus wie bereits erwähnt eine sehr gute Wahl ist. Da jedoch das Schema immer größer wird Sie können die Übersicht verlieren, vor allem , wenn Sie ein XML - Schema - Dokument Autor , die sehr umfangreich sein können. Sie werden irgendeine Art von Visualisierung benötigen: XML Spy ok ist, Sauerstoff ist groß, aber teuer, aber es stellt sich heraus, unter Windows, Sie haben fast alle benötigten Funktionen in XMLPad die Freeware.

Wenn Sie zB XML-Dokumente Bearbeitung starten (und Bearbeiten auch von XML-Schema) benötigen Sie on the fly Validierung gegen ein Schema und wenn möglich automatische Vervollständigung von Attributen und Elementen. Emacs unterstützen nur on the fly Validierung und Auto-Vervollständigung mit einem NG basierten Schema entspannen (aber jede XSD kann zu einem Relax NG Schema umgewandelt werden).

Wenn Sie irgendeine Wahl in der Sache haben, sollten Sie mit Relax NG als Schema Syntax, ist es viel besser lesbar und wartbar.

Beantwortet am 19/08/2008 um 22:15
quelle vom benutzer

stimmen
4

Ich benutze nxml-Modus in GNU Emacs zum Bearbeiten von XML, darunter auch sehr großen Dateien. Und ich benutze es für eine lange Zeit - es schnell, bietet on-the-fly Validierung von XML und Abschluss-Funktionalität für Tag liefern und Attribute Namen

Beantwortet am 19/09/2008 um 08:55
quelle vom benutzer

stimmen
4

Altova XMLSpy ist wahrscheinlich die beste zur Verfügung. Es bietet verschiedene Ansichten der Daten / schemas, XPath - Tools und produziert gute Diagramme, unter anderem. Es kostet ziemlich viel though. Es ist ein ausgereiftes Produkt, so dass Sie nicht in Grenzen neigen dazu , so schnell zu laufen , wie Sie mit einigen anderen Tool tun.

Liquid XML ist eine ziemlich gut, aber relativ neue Alternative. Es ist eine nette App zu nutzen und es gibt sogar eine kostenlose Version zur Verfügung! Dies ist ein Werkzeug im Wert im Auge behalten soll .

Beide Produkte haben eine praktische Funktion, die Dateien XML-Beispiel basierend auf dem Schema erzeugt.

Im Gegensatz dazu Oracle JDeveloper (basierend auf Borland JBuilder, glaube ich) versucht, einen anständigen Schema-Editor zur Verfügung zu stellen, fällt aber kurz, dass es manchmal ungültige Schema-Dateien erzeugt. Ich hielt es bald nach dem dies bemerkt werden.

Ich empfehle Auschecken IBMs XML Schema Quality Checker . Dieses Kommandozeilen - Tool überprüft Ihr Schema gegen WC3 XML - Schema - Sprache. Dies ist eine gute Idee , auch wenn Sie Ihr Schema mit einem anderen Tool erstellt hat.

Beantwortet am 08/09/2008 um 04:46
quelle vom benutzer

stimmen
4

Ich arbeite viel mit XML und gefunden haben Oxygen ein großer Editor zu sein. Es ist plattformübergreifend und hat ein grafisches Schema - Editor, aber da ich DTDs verwenden und nicht - Schemata, kann ich nicht für das Schema - Editor der Qualität bürgt. Der Rest des Bearbeitungspaketes (wie der XML - Editor und XSLT Debugger) ist fest, so dass es einen Versuch wert sein könnte.

Beantwortet am 04/08/2008 um 23:30
quelle vom benutzer

stimmen
3

Ich verwende Cooktop (auch auf Tucows ), und ich bin sehr glücklich über XPath Testfunktion.

  • Cooktop ist ein Editor und Entwicklungsumgebung für XML, DTD, und XSLT-Dokumente
  • Cooktop ist eine Windows-Anwendung
  • Das Beste von allem, es ist kostenlos!

Eigenschaften

  • Farbcodierte XML, DTD, und XSLT Bearbeitung
  • Überprüfen Sie Wohlgeformtheits- und validieren
  • Stylesheet-Tests mit fast jeder XSLT-Engine
  • XPATH-Tests
  • Anpassbare „Code Bits“ Bibliothek
  • XML-Formatierung über Tidy
  • Kleiner Download, geringer Platzbedarf
Beantwortet am 18/11/2008 um 14:22
quelle vom benutzer

stimmen
3

Ich empfehle Stylus Studio , wenn Sie irgendeine Notwendigkeit für eine langfristig im Großen und Ganzen fähig XML IDE haben. Ich habe es vor allem für XSLT - Entwicklung verwendet , aber es unterstützt die Entwicklung von fast alles , was XML im Zusammenhang was Sie tun wollen. Es ist Windows - nur (sehr ärgerlich).

Beantwortet am 26/08/2008 um 11:18
quelle vom benutzer

stimmen
3

Altova XML Spy ist ein großer Editor, aber nicht necesarily die günstigste Variante gibt.

Beantwortet am 06/08/2008 um 10:33
quelle vom benutzer

stimmen
3

Der oXygen XML - Editor eine große IDE für Windows, etwas teuer tho.

Beantwortet am 04/08/2008 um 23:26
quelle vom benutzer

stimmen
2

Vor kurzem wurde die Bearbeitung ich XSLT-Dateien mit Eclipse, aber aus irgendeinem Grunde von Eclipse nicht mehr jede Auto-Vervollständigung tun würde. So wechselte ich zu Emacs brillanten nxml-Modus, und ich bin nicht sicher, ob ich gehe zurück. Sie erhalten Auto-Vervollständigung, die wirklich einfach zu bedienen ist, und es ist sehr schnell. Der einzige Nachteil ist, dass Sie eine RELAX NG-Version Ihres Dokuments Schema zur Verfügung stellen müssen, aber es gibt Werkzeuge gibt, die für Sie von Ihrer DTD oder Schema generieren.

Schauen Sie sich http://www.xmlhack.com/read.php?item=2061 für mehr.

Für unfreie Software, ich zweite die Empfehlungen für OxygenXML.

Beantwortet am 16/08/2008 um 21:22
quelle vom benutzer

stimmen
2

+1 für XML Spy, habe ich sowohl das Stand-alone-Produkt und das Visual Studio-Plugin verwendet und ich habe beeindruckt.

In Bezug auf die FOSS, verwende ich Notepad ++

Beantwortet am 06/08/2008 um 11:04
quelle vom benutzer

stimmen
2

Open - Source - XML - Editoren untersucht - es ist ein bisschen obwohl veraltet.

Beantwortet am 04/08/2008 um 23:27
quelle vom benutzer

stimmen
1

Ich benutze Notepad ++ als mein Editor. Sie können auch hinzufügen Plugins für speziell mit XML zu tun.

Beantwortet am 16/08/2008 um 21:25
quelle vom benutzer

stimmen
0

XML Copy Editor - Windows und Linux

Schnell, kostenlos und unterstützt XML-Schema-Validierung.

Offizielle Website http://xml-copy-editor.sourceforge.net/

Wie installiert man in Ubuntu http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=1640003

Beantwortet am 07/12/2010 um 15:09
quelle vom benutzer

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more