Verschiedene Distributed Version Control Systems arbeiten zusammen

stimmen
14

Mein Büro hat eine zentrale Source Safe 2005 installieren, dass wir für die Quellcodeverwaltung verwenden. Ich kann nicht ändern, was das Büro auf dem Server verwendet.

Ich entwickle auf einem Laptop und möchte eine andere lokale Quellcodeverwaltungsrepository haben, die mit dem zentralen Server (sofern verfügbar), unabhängig von der, was das zentrale Provider synchronisieren. Der Grund für die Anfrage ist, so kann ich für Kundenpräsentationen einen lokalen stabilen Zweig / bauen halten, während ohne entwickeln weiterhin, durch Abflammen Reifen zu springen. Auch als Berater kann meine Kunden verlangen, dass ich ihre Quellcodeverwaltungsanbieter und Flexibilität nutzen hier wäre das Leben leichter machen.

Kann jeder der verteilten bestehenden Source-Control-Kunden damit umgehen?

Veröffentlicht am 04/08/2008 um 20:04
quelle vom benutzer
In anderen Sprachen...                            


4 antworten

stimmen
1

Diese Folge von Hansel deckt genau das, was ich hatte gehofft , zu hören. Offenbar kann Git lokal dann an externe subversion / vss Repositories als Bedarf angebracht werden. Sie sprechen über es 14 ~ 15 Minuten.

Beantwortet am 07/11/2008 um 17:51
quelle vom benutzer

stimmen
1

Nun ... KernelTrap hat etwas dazu . Sieht aus wie Sie verwenden können vss2svn die Source Safe - Repo in ein Subversion - Repository - Leitung, dann verwenden Sie das sehr schöne git-svn in einem lokalen Git - Repo zu ziehen.

Ich würde die Commits zurück zu VSS annehmen würde nicht einen reibungslosen, automatischen Prozess mit dieser Methode sein.

Beantwortet am 04/08/2008 um 20:13
quelle vom benutzer

stimmen
1

Sie sollten die aktuelle Version des Codes überprüfen können und dann eine Git-Repository um es zu erstellen. Aktualisierung, dass es zu Ihrem lokalen Git Repository zu begehen sollte schmerzlos. Wie sollte es klonen.

Der einzige Haken ist, dass Sie sie haben müssen beide ignorieren einander (Ich habe etwas Ähnliches mit SVN gemacht), indem sie mit den entsprechenden ignorieren Dateien durcheinander. Ich bin Vermutung des Source können Sie Dinge zu ignorieren. Und Sie werden zweimal bestimmte Operationen tun müssen, um (wie beide sagen, dass Sie eine Datei löschen).

Beantwortet am 04/08/2008 um 20:10
quelle vom benutzer

stimmen
0

Einen Tag wird ich in einem Unternehmen arbeiten , die VSS (und in anderen Unternehmen , die anderen weniger unknow verwenden verwenden SCM ) , aber ich ziehe es SVN (einen Tag werde ich GIT versuchen) für die aktive Entwicklung, für mich und meine Gruppe.

Vor allem diese Situation, es ist nur eine gute Idee, begehen, wenn VSS sind einige über Monat, weil mit anderen SCM arbeiten (als VSS) geben Ihnen mehr Flexibilität, aber commint VSS aus dem SVN ist teuer in der Zeit.

Meine Lösung war:

VSS -> SVN: Ich Linux-Skript (oder Ant-Skript, oder XXX-Skript), die dem aktuellen SVN von currrent Update-Verzeichnis Arbeit von VSS zu kopieren, dann aktualisieren SVN-Client und Aktualisierung / merge / commit SVN. Damit sind Sie Update von Änderungen der übrigen Unternehmen, die VSS verwenden.

SVN -> VSS: Auf diese Weise müssen Sie eine Kasse Ihre all Ändern von Dateien auf VSS, dann können Sie einfach den Reverse-Skript verwenden, um von aktuellem Update SVN-Verzeichnis zu kopieren (ignorieren .svn Verzeichnisse) und kopieren Sie das aktuelle Update VSS-Verzeichnisses, aktualisieren und begehen.

Aber denken Sie daran, in ein paar Fall nicht wert Ihre Zeit, dies zu tun.

Beantwortet am 18/08/2008 um 12:59
quelle vom benutzer

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more